FANDOM



Typus
Verschleierung
Bearbeiter
Klgn
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 25, Zeilen: 2-8
Quelle: Lüde 2002
Seite(n): 12, Zeilen: 1 ff.
[2.1.3 Bruhn betont den immateriellen Charakter]

Des Weiteren wird oft im Speziellen auf den immateriellen Charakter einer Dienstleistung eingegangen. In Abgrenzung zur Warenproduktion, die durch materielle Güter gekennzeichnet ist, spricht man bei Dienstleistungen von immateriellen Gütern. Diese sind vor allem dadurch charakterisiert, dass Produktion und Verbrauch zeitlich zusammenfallen. Dienstleistungen gelten allgemein als nicht übertragbar, nicht lagerfähig und nicht transportierbar. Einige typische Dienstleistungen sind Handels-, Verkehrs-, Bank- und Versicherungsdienstleistungen (vgl. Bruhn 1997a, S. 910).

Des weitern [sic] wird oft im speziellen auf den immateriellen Charakter einer Dienstleistung eingegangen.9 Dies wird in der folgenden Möglichkeit deutlich:

In Abgrenzung zur Warenproduktion, die durch materielle Güter gekennzeichnet ist, spricht man bei Dienstleistungen von immateriellen Gütern. Diese sind vor allem dadurch charakterisiert, dass Produktion und Verbrauch zeitlich zusammenfallen. Dienstleistungen gelten allgemein als nicht übertragbar, nicht lagerfähig und nicht transportierbar. Einige typische Dienstleistungen sind Handels-, Verkehrs-, Bank- und Versicherungsdienstleistungen.10


9 vgl. Scharitzer, D.: Dienstleistungsqualität - Kundenzufriedenheit, Wien 1994, S. 24

10 vgl. Bruhn, M.: Dienstleistungen, in: Gabler Wirtschaftslexikon, Wiesbaden 1997a, S. 910

Anmerkungen

Kein Hinweis auf die Quelle.

Sichter
(Klgn), SleepyHollow02
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.