FANDOM



Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 3, Zeilen: 11-13, 19-27
Quelle: Kleinheinz 2000
Seite(n): 21, 22, Zeilen: 21: letzter Abschnitt; 22: 1ff
Insulin-like growth factor (IGF)

Der Insulin-like growth factor spielt eine lokal regulatorische Rolle im Knochen-remodelling [Collins et al. 1998]. [...] Ob er jedoch direkten Einfluß auf die Gefäßneubildung besitzt ist bisher ungeklärt [Fiorelli et al. 1994].

Platelet-derived growth factor (PDGF)

Platelet-derived growth factors (PDGFs) sind starke Mitogene für Knochenzellen und stimulieren die Osteoblastenproliferation. Indirekt scheinen sie auch Einfluss auf die Induktion von Endothelzellproliferation und damit der Angiogenese zu nehmen. Untermauert wird diese These durch die Tatsache, dass PDGF sowohl von Osteoblasten als auch von vaskulären Endothelzellen produziert werden und dass PDGF mRNA und der PDGF-alpha Rezeptor im [neugebildeten Knochen ubiquitär angefunden werden kann [Horner et al. 1996].]

Platelet-derived growth factor (PDGF)

Platelet-derived growth factors (PDGFs) sind starke Mitogene für Knochenzellen und stimulieren die Osteoblastenproliferation. Indirekt scheinen sie auch Einfluß auf die Induktion von Endothelzellproliferation und damit der Angiogenese zu nehmen.

[Seite 22]

Untermauert wird diese These durch die Tatsache, daß PDGF sowohl von Osteoblasten als auch von vaskulären Endothelzellen produziert werden und daß PDGF mRNA und der PDGF-alpha Rezeptor im neugebildeten Knochen ubiquitär angefunden werden kann [Horner et al. 1996]. [...]

Insulin-like growth factor (IGF)

Der Insulin-like growth factor spielt eine lokal regulatorische Rolle im Knochen- remodelling [Collins et al. 1998]. [...] Ob er jedoch direkten Einfluß auf die Gefäßneubildung besitzt ist bisher ungeklärt [Fiorelli et al. 1994].

Anmerkungen

Wörtliche Übernahme ohne Angabe einer Quelle.

Sichter
(Hindemith), WiseWoman
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.