VroniPlag Wiki

Texte liegen mir nicht vor, daher hier ein Verbesserungsvorschlag für die Anmerkung anhand des Fragments so wie es momentan erfaßt ist:

|Anmerkungen=Nach wenigen Wörtern wird in Fußnote 6 auf die Quelle dieser wörtlichen Übernahme verwiesen. Keine Kennzeichnung als wörtliche Übernahme, etwa durch Anführungszeichen.

Nach kurzer Unterbrechung von 4 Zeilen setzt sich die wörtlich Übernahme aus gleicher Quelle fort, siehe Fws/Fragment 267 13.

GGf noch prüfen:

  • Tatsächlich verschlucktes "t" in "quantiativen"?
  • In Sachße/Tennstedt wird auf Jütte 1984 (Obrigkeitliche Armenfürsorge ...) verwiesen, bei Steinmeier auf Jütte 1986 (Disziplinierungsmechanismen ...). Anhand der Titel dürfte es sich um inhaltlich sehr ähnliche Texte handeln. (Ich hab bislang nicht genug gesehen, um mir eine Meinung zu bilden. Aber mich irritiert, dass einerseits der Literaturverweis aktualisiert wird, was ja eine gewisse Akribie vroaussetzt, andererseits großflächig ungekennzeichnet wörtlich übernommen wird. Werd ich nicht schlau draus, was hier passiert ... ) -- erbSenzahl 18:57, 10. Okt. 2013 (UTC)