FANDOM



Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Langerhans123
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 13, Zeilen: 24-28
Quelle: Ewerbeck 1993
Seite(n): 23, Zeilen: 1- 6
2.1.3 Wahl der Medikamtendosierung [sic]

Im klinischen Gebrauch wird für die Therapie der Tumorhyperkalzämie mit Clodronat eine parenterale Dosierung von 300 mg/d empfohlen (50, 158, 189). Dies entspricht bei einem 75 kg schweren Menschen 4 mg/kg/d. Für eine osteolysehemmende Behandlung von Skelettmetastasen sind 1,600 mg/d bei oraler Applikation gebräuchlich (38, 138).


38 Eiion G, Mundy G R (1978) Direct resorption of bone by human breast cancer cells in vitro Nature 276: 726-728

50 Fleisch H (1991) Bisphosphonates. Pharmacology and use in the treatment of tumour-induced hypercalcaemic and metastatic bone disease Drugs 42: 919-944

138 Powles T J (1991) Treatment of bone metastases with clodronate Vortrag: International Symposium, Bisphosphonates in Skeletal Metastases. Palma de Mallorca, May 16th, 1991

158 Scharia S H, Minne H W, Sattar P, Mende U, Blind E, Schmidt-Gayk H, Wüster C, Ho T, Ziegler R (1987) Therapie der Tumorhypercalcämie mit Clodronat. Einfluß auf Parathormon und Calcitriol Dtsch. med. Wschr. 112: 1121-1125

189 Ziegler R, Scharia S H (1989) Treatment of tumor hypercalcaemia with Clodronate Recent Results in Cancer Research 116: 46-53

2.1.4 Wahl der Medikamentendosierung

Im klinischen Gebrauch wird für die Therapie der Tumorhyperkalzämie mit Clodronat eine parenterale Dosierung von 300 mg/d empfohlen (78, 239, 290). Dies entspricht bei einem 75 kg schweren Menschen 4 mg/kg/d Für eine osteolysehemmende Behandlung von Skelettmetastasen sind 1.600 mg/d bei oraler Applikation gebräuchlich (67, 214).


67 Elomaa I, Blomqvist C, Porkka L, Lamberg-Allardt C, Borgström G H (1987) Treatment fo skeletal disease in breast cancer: a controlled clodronate trial Bone 8, Supp. 1: 53-56

78 Fleisch H (1991) Bisphosphonates. Pharmacology and use in the treatment of tumour-induced hypercalcaemic and metastatic bone disease Drugs 42: 919-944

214 Powles T J (1991) Treatment of bone métastasés with clodronate Vortrag: International Symposium, Bisphosphonates in Skeletal Métastasés. Palma de Mallorca, May 16th, 1991

239 Scharia S H, Minne H W, Sattar P, Mende U, Blind E, Schmidt-Gayk H, Wüster C, Ho T, Ziegler R (1987) Therapie der Tumorhypercalcämie mit Clodronat. Einfluß auf Parathormon und Calcitriol Dtsch. med. Wschr. 112: 1121-1125

290 Ziegler R, Scharia S H (1989) Treatment of tumor hypercalcaemia with Clodronate Recent Results in Cancer Research 116: 46-53

Anmerkungen

Quelle nicht genannt.

Sichter
(Langerhans123) Schumann
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.