FANDOM



Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Langerhans123
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 87, Zeilen: Abbildung
Quelle: Ewerbeck 1993
Seite(n): 94, Zeilen: Abbildung
Gp 087a diss

Abb. 37: Fluorochrommarkiertes Regeneratknochengewebe im Leerdefekt. Die Distanzen zwischen der zentrumnächsten Xylenolorangemarkierung (19. Tag) und der am weitesten zentral liegenden Calceinmarkierung (38. Tag) können innerhalb eines Präparates sehr unterschiedlich sein (Distanzmarkierung durch geschlossene und offene Pfeile). *Orientierungsmarke zur Identifizierung der Defektgrenze. Vergrößerungsfaktor ca. 17-fach.

Gp 087a source

Abb. 73: Fluorochrommarkiertes Regeneratknochengewebe im Leerdefekt. Die Distanzen zwischen der zentrumnächsten Xylenolorangemarkierung (19. Tag) und der am weitesten zentral liegenden Calceinmarkierung (38. Tag) können innerhalb eines Präparates sehr unterschiedlich sein (Distanzmarkierung durch geschlossene und offene Pfeile). *Orientierungsmarke zur Identifizierung der Defektgrenze. Vergrößerungsfaktor ca. 17-fach.

Anmerkungen

Keine Quelle genannt.

Sichter
(Langerhans123), Hindemith
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.