FANDOM


Die Weimarer Verfassung (WRV), Chance für die Demokratisierung Europas

von Dr. Klaus-Jochen Becker

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Kbe/Fragment 268 13 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2018-05-10 20:36:14 WiseWoman
Fragment, Gesichtet, Kbe, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Verschleierung, Wikipedia Chronik der deutschen Teilung 2014

Typus
Verschleierung
Bearbeiter
SleepyHollow02
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 268, Zeilen: 13-18
Quelle: Wikipedia Chronik der deutschen Teilung 2014
Seite(n): online, Zeilen: 0
Am 20. Juni 1949 [sic] wurde eine Währungsreform in den West-Zonen beschlossen. Sie wurde wenig später auch in West-Berlin eingeführt. Am 23. Juni folgte die Sowjetische Besatzungszone mit einer eigenen Währungsreform. Als Reaktion auf die Einführung der D-Mark in den Westzonen, wurden in der Nacht auf den 24. Juni die Berliner West-Sektoren von der Sowjetunion abgeriegelt. Dies war der Beginn der fast einjährigen Berlin-Blockade. 1948

[...]

Am 20. Juni wurde die Währungsreform in den West-Zonen beschlossen. Sie wurde wenig später auch in West-Berlin eingeführt. Am 23. Juni folgte die Sowjetische Besatzungszone. Als Reaktion auf die Einführung der D-Mark in den Westzonen, wurden in der Nacht auf den 24. Juni die Berliner West-Sektoren von der Sowjetunion abgeriegelt. Dies war der Beginn der fast einjährigen Blockade.

Anmerkungen

Kein Hinweis auf eine Übernahme.

Sichter
(SleepyHollow02), WiseWoman


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:WiseWoman, Zeitstempel: 20180510203652


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.