Fernsehrechte im deutschen Fußball. Grundlagen, Chancen und Grenzen ihrer Vermarktung aus kartellrechtlicher Sicht

von Lukas Danckert

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite

Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende

[1.] Ld/Fragment 044 07 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-12-27 22:28:29 [[Benutzer:|]]
BauernOpfer, Fragment, Gesichtet, Ld, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Weiß 2007

Typus
BauernOpfer
Bearbeiter
SleepyHollow02
Gesichtet
Yes.png
Untersuchte Arbeit:
Seite: 044, Zeilen: 07-13
Quelle: Weiß 2007
Seite(n): Art. 82 Rn. 7, S. 1085, Zeilen: 12-16
Das Unternehmen muss im Übrigen eine beherrschende Stellung haben. Nach der Rechtsprechung des EuGH hat ein Unternehmen eine den Markt beherrschende Stellung, wenn seine Machtstellung es ihm erlaubt, die Aufrechterhaltung wirksamen Wettbewerbs auf dem relevanten Markt zu verhindern. 209 Zudem muss sie ihm die Möglichkeit verschaffen, sich seinen Konkurrenten, Abnehmern bzw. Verbrauchern gegenüber in nennenswerten [sic!] Umfang unabhängig zu verhalten. Eine völlige Ausschaltung des Wettbewerbs ist hierfür nicht nötig.

209 Weiß; in: Calliess/Ruffert (Hrsg.), EUV/EGV, Teil II (EGV), An. 82 Rn. 7; EuGH, Rs. 30/87, Slg 1998,2479, Rn. 26.

Nach der Rspr. des EuGH hat ein Unternehmen eine den Markt beherrschende Stellung, wenn seine Machtstellung es ihm erlaubt, die Aufrechterhaltung eines wirksamen Wettbewerbs auf dem relevanten Markt zu verhindern, indem sie ihm die Möglichkeit verschafft, sich seinen Konkurrenten, Abnehmern bzw. Verbrauchern gegenüber in nennenswertem Umfang unabhängig zu verhalten. 11 Eine völlige Ausschaltung des Wettbewerbs ist nicht nötig.

11 EuGH, Rs. 27/76, Slg. 1978, 207, Rn. 63/66 (United Brands/Kommission); Rs. 85/76, Slg. 1979, 461, Rn. 38 (Hoffmann LaRoche/Kommission),; Rs. 30/87, Slg. 1988, 2479 , Rn. 26 (Bodson/Pompes funèbres des régions libérées).

Anmerkungen

Quelle wird nach dem zweiten Satz des Fragments genannt. Die wortlautnahe Übernahme auch der darauffolgenden zwei Sätze ist indes nicht ausgewiesen; dabei wird der in der Quelle mit einem "indem" eingeleitete Nebensatz zu einem eigenständigen Hauptsatz umformuliert und mit "Zudem" eingeleitet.

Vgl. ferner das Fragment 078 04 mit dem gleichen Fehler ("nennenswerten").

Sichter
Liberalix68



vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:SleepyHollow02, Zeitstempel: 20121227214836
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.
… weitere Daten zur Seite „Ld/044
SleepyHollow02 +
Liberalix68 +