FANDOM


Die Rolle von Homocystein bei der Kohlenmonoxid-induzierten Erythropoetinsekretion in der Niere

von Peter Hammel

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Ph/Fragment 009 01 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2017-02-03 18:35:36 Schumann
Fragment, Gesichtet, KomplettPlagiat, Lebert-Keiner 2003, Ph, SMWFragment, Schutzlevel sysop

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Graf Isolan
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 9, Zeilen: 1-5
Quelle: Lebert-Keiner 2003
Seite(n): 4, Zeilen: 3-4, 20-22
[Die Bedeutung der Nierenfunktion für den Hcy-Spiegel ist darauf zurückzuführen, dass die Reaktion der Hcy abbauenden Cystathionin-ß-] Synthase (CBS) hauptsächlich in der Niere stattfindet (Bostom & Lathrop, 1997).

Aus der Reaktion von SAM mit Methyltransferase entsteht S-Adenosylhomocystein (SAH), welches durch die SAH-Hydrolase zu Hcy und Adenosin hydrolysiert wird.

Aus der Reaktion von SAM mit Methyltransferase entsteht S-Adenosylhomocystein (SAH), welches durch die SAH-Hydrolase zu Homocystein und Adenosin hydrolysiert wird.

[...]

Die Bedeutung der Nierenfunktion für den Homocysteinspiegel ist darauf zurückzuführen, daß die Reaktion der Homocystein abbauenden Cystathionin-ß-Synthase (CBS) hauptsächlich in der Niere stattfindet.4


4. Bostom, A.G., Lathrop, L. Hyperhomocysteinemia in end-stage renal disease: prevalence, etiology, and potent relationship to arteriosclerotic outcomes. Kidney Int. 52 (1997) 10-20

Anmerkungen

Setzt die auf der Vorderseite begonnene ungekennzeichnete Komplettübernahme nahtlos fort. Im Literaturverzeichnis von Ph findet sich keine Angabe zu "Bostom & Lathrop, 1997".

Sichter
(Graf Isolan), Hood


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Schumann, Zeitstempel: 20170203202629
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.