FANDOM


IPTV und Mobile TV. Neue Plattformanbieter und ihre rundfunkrechtliche Regulierung

von Thorsten Ricke

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende
[1.] Tr/Fragment 037 04 - Diskussion
Zuletzt bearbeitet: 2012-07-14 21:06:23 Hindemith
Fragment, Gesichtet, KomplettPlagiat, Metze-Mangold 2006, SMWFragment, Schutzlevel sysop, Tr

Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
fret
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 37, Zeilen: 4-9
Quelle: Metze-Mangold 2006
Seite(n): 262, Zeilen: 30-36
Ganz unterschiedliche Dienste lassen sich damit über kompatible mediale Plattformen anbieten und unabhängig von Zeit und Raum mobil oder stationär über verschiedene Übertragungswege und Endgeräte - Fernseher, Handy, Computer - über jene Grenzen hinweg abrufen, die die traditionelle Regulierung bestimmen. Die innovative Kraft dieser Produktions- und Distributionswege zeigt sich in der Ausdifferenzierung von neuen Medienangeboten und Diensten. Ganz unterschiedliche Dienste lassen sich damit über kompatible mediale Plattformen anbieten und unabhängig von Zeit und Raum mobil oder stationär über verschiedene Übertragungswege (—> Übertragungssysteme) und Endgeräte - Fernseher, Handy, Computer - über jene Grenzen hinweg abrufen, die die traditionelle Regulierung bestimmen. Die innovative Kraft dieser Produktions- und Distributionsweise zeigt sich in der Ausdifferenzierung von neuen Medienangeboten und Diensten.
Anmerkungen

Zwar wird einige Zeilen weiter oben auf die Quelle verwiesen, jedoch ist dem Leser nicht ersichtlich, dass hier wörtlich zitiert wird.

Sichter
(fret), Hindemith


vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Hindemith, Zeitstempel: 20120714210704
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.