FANDOM



Typus
Verschleierung
Bearbeiter
fret
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 210, Zeilen: 1-3
Quelle: Buttkewitz 2002
Seite(n): 198, Zeilen: 6-10
[In der höfischen Kultur der Renaissance war die Verklammerung beider] Strategien Programm. Ein Höfling musste nicht nur ein guter Verstellungskünstler sein, sondern auch die Dissimulation anzuwenden wissen. Vor allem in der höfischen Kultur der Renaissance war die Verklammerung beider Strategien Programm. Ein Höfling mußte nicht nur ein guter Verstellungskünstler sein, sondern auch wiederum die Taktik der Dissimulation anwenden, um nicht als Simulant enttarnt zu werden.
Anmerkungen

Der Vf. gibt zu Beginn von Kap. E (S. 143-221) zu bemerken: "Die Ausführungen in diesem Kap. folgen zum Teil den Darlegungen von [...] Buttkewitz 2002 S. 10-47". Der Vf. greift auf Text außerhalb des ausgewiesenen Bereiches zu, daher die Wertung als Verschleierung.

Sichter
Guckar
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.