FANDOM



Typus
Verschleierung
Bearbeiter
fret
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 243, Zeilen: 29-31
Quelle: Buttkewitz 2002
Seite(n): 80, Zeilen: 24-29
Es wird ihm unmöglich, sein Leben im Schein fortzusetzen. Mit dem todkranken Buchhalter Kringelein, dem er gerade noch Geld stehlen wollte, empfindet er plötzlich Mitleid. Dadurch, daß Gaigern zu sehr er selbst wird, ist es ihm unmöglich, sein Leben im Schein fortzusetzen. Seine Liebe zu der um einige Jahre älteren Frau macht ihn schwach und zahm. Er empfindet plötzlich Mitleid mit dem armen todkranken Buchhalter Kringelein, dem er gerade noch Geld stehlen wollte und sich dann rührend um ihn kümmert, als dieser einen durch die Krankheit bedingten Schwächeanfall bekommt, der mit starken Schmerzen verbunden ist.
Anmerkungen

Der Vf. gibt zu Beginn von Kap. E (S. 143-221) zu bemerken: "Die Ausführungen in diesem Kap. folgen zum Teil den Darlegungen von [...] Buttkewitz 2002 S. 10-47". Das Fragment liegt außerhalb von Kap. E und wird daher als Verschleierung gewertet.

Sichter
Guckar
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.