FANDOM



Typus
KeineWertung
Bearbeiter
Ceterum censeo, Hansgert Ruppert, 31.18.125.10
Gesichtet
No
Untersuchte Arbeit:
Seite: 79, Zeilen: 13-15
Quelle: Schwarze 2009
Seite(n): 2115 f., Zeilen: Rn. 6
Um den Missbrauch einer auf Art. 296 Abs. 1a EGV gestützten Auskunftsverweigerung auszuschließen und den vom Gerichtshof verlangten effektiven Rechtschutz zu gewährleisten, muss eine ausreichende Begründung für die Auskunftsverweigerung vorliegen. Um den Missbrauch einer auf Art. 296 Abs. 1 lit. a gestützten Auskunftsverweigerung auszuschließen und den vom Gerichtshof verlangten effektiven Rechtsschutz zu gewährleisten, muss der sich auf seine Sicherheitsinteressen berufende Mitgliedstaat al- [S. 2116] lerdings konkrete Gründe für die Auskunftsverweigerung darlegen.
Anmerkungen
Sichter
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.