FANDOM



Typus
KomplettPlagiat
Bearbeiter
Hindemith
Gesichtet
Yes
Untersuchte Arbeit:
Seite: 58, Zeilen: 7-11
Quelle: Sichtenoth 2004
Seite(n): 152, Zeilen: r. Spalte: 16ff
Die Bildung von Antikörper [sic] gegen Infliximab ist bei ca. 5 % der Patienten ein therapeutisches Problem, es treten häufig allergische Reaktionen bzw. Wirkungsabschwächung auf. Weitere Nebenwirkungen von Infliximab sind gelegentlich Dyspepsie, Durchfall, Kopfschmerzen und Schwindel. Selten sind Blutbildungsstörungen oder psychische Veränderungen. Die Bildung von Antikörpern gegen Infliximab ist bei ca 5% der Patienten ein therapeutisches Problem, es treten allergische Reaktionen bzw. Wirkungsabschwächung auf. [...] Weitere Nebenwirkungen von Infliximab sind gelegentlich Dyspepsie, Durchfall, Kopfschmerzen und Schwindel. Selten sind Blutbildungsstörungen oder psychische Veränderungen.
Anmerkungen

Ein Verweis auf die Quelle fehlt.

Sichter
(Hindemith) Schumann
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.